Doku – Scheidung – einsame Väter

Scheidung – einsame Väter

Film von Pascal Magnin und Christophe Ungar

Text zuklappenViele Väter fallen nach einer Scheidung in ein schwarzes Loch. Insbesondere dann, wenn ihnen der Kontakt mit ihren Kindern verwehrt wird. Diese seelischen Belastungen werden oft unterschätzt.

Wenn sich ein Paar mit Kindern trennt, bleiben diese meistens bei der Mutter. Der Vater erhält ein Besuchsrecht. Es gibt jedoch immer auch Fälle bei denen die Ex-Frau die Entscheidung des Gerichts missachtet und dem Vater die Kinder vorenthält.

Rache oder Erpressung können Grund dafür sein. Nicht wenige der Mütter flüchten mit den Kindern ins Ausland. Die meisten dieser Fälle bleiben ungestraft. Die Behörden sind hilflos und sehen sich nicht in der Lage, den Vätern zu ihrem Recht zu verhelfen.

In der Schweiz wird jährlich fast 1.000 Scheidungskindern der Kontakt zu ihren Vätern verwehrt. Das sind knapp sieben Prozent aller Scheidungskinder, wie das Nationale Forschungszentrum „Kindheit und Jugend in der Schweiz“ recherchiert hat. Viele dieser Väter sind damit keineswegs einverstanden. Es war alleine die Entscheidung der Mütter, den Kindern ihren Vater vorzuenthalten. Stéphane Perez beispielsweise hat seine Tochter seit zwei Jahren nicht mehr gesehen. Nach einer Depression, die er dank seiner Familie überwand, gibt er die Hoffnung auf ein Wiedersehen nicht auf.

Trotz eines Entscheides des Bundesgerichts weigert sich seine Ex-Frau, ihm den wöchentlichen Besuch zu gewähren. Auch der Anwalt Philippe Kitsos sieht seine Tochter seit zwei Jahren nicht mehr. Seine Ex-Frau ist mit der gemeinsamen Tochter nach Spanien ausgewandert. Rechtlich gesehen ist das inakzeptabel. Doch die Behörden sind machtlos, überfordert oder beides. Empörend ist, dass Mütter, die gerichtliche Entscheidungen nicht einhalten, meistens straflos davon kommen.

13.06.2016
Tags: Schweiz – Väter – Video – alternierenden Obhut

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s