„SPÖ will dieses Gesetz nicht“ – flexibles Kindergeldkonto – Familienministerin

Nach 2 Jahren Verhandlung geht die Diskriminierung der neuen Väter weiter – In Österreich ist es noch immer nicht möglich das Väter und Mütter 50/50  in Karenz gehen können.

Verhandlungen über Kindergeld gehen weiter – Nachdem Familienministerin Sophie Karmasin von der ÖVP die Verhandlungen in Sachen Kindergeld nach zwei Jahren für beendet erklärt hatte, verkündeten Kanzler und Vizekanzler, dass doch weiterverhandelt wird.

 

2016 03 15
Tags: Väter – Eltern – Karenzzeit – Väter – Mütter – SPÖ Feminismus Heinisch-Hosek – Familien – Papamonat – Familienministerin – Gesetze Österreich – Kinderrechte – Vaterlose Gesellschaft –  leaks –  – Gleichberechtigung Gleichstellung – Staatsfeminismus – austria  Sophie Karmasin ÖVP -Partnerschaftsbonus – Karrenzgeld 

Sophie Karmasin: Ist Feminismus etwas schlechtes?

Sophie Karmasin

Europäisches Familienrecht - Kinder brauchen Vater und Mutter Europäisches Familienrecht – Kinder brauchen Vater und Mutter

VORSICHT bei Ema Watson die Dame redet von #Gleichberechtigung von Frauen und hat schon einige #feministische Aussagen getätigt,

Sophie Karmasin Sophie Karmasin   Ist Feminismus etwas schlechtes?

Familie & Familienrecht - family law germany austria youth office Familie & Familienrecht – family law germany austria youth office
Ihre Frage Frau Sophie Karmasin ist sehr einfach zu beantworten – Es gibt nur eine Gruppe die sich an einer fairen Ausgestaltung des #Familienrechts stört:

#Feminismus
———————————————————————-
Alleine die #SPÖ-Blockierung der #Feministin Heinisch-#Hosek ihres sehr guten neuen Kindergeld-Gesetzes zeigt, dass bis zum heutigen Tag keine Gleichberechtigung zwischen Väter und Mütter bei der Wahl der #Karenzzeit möglich ist.
Das #SCHEINARGUMENT „Kündigungsschutz für 1 #Papamonat“ ist völliger NONSENS dann wird man halt 1 Monat später gekündigt wenn der Arbeitgeber es nicht will, also völlig sinnlos defacto.
Der SPÖ #Staatsfeminismus hat es seit 2 Jahren NICHT zusammen gebracht, dass sich #Väter und #Mütter frei und selbsständig entscheiden können, wie lange Sie in Karenz gehen. Ein Karenzmodell mit Zeitwahl Vater und Mutter mit Halbe-halbe 60/40 70/30 ist bist zum heutigen Tag NICHT möglich!!!
„Wir brauchen Männer mit Eier“ Zitat Familienexpertin Birgit Kelle.  Bundeskanzler Werner Faymann oder der ehemalige Gewerkschaftschef Rudolf Hundstorfer sind hier leider auch nicht geeignet, für Väter ohne Rechte haben die noch NIE in ihrem Leben etwas verbessert.

Gefällt mir · Antworten · 32 Min
Admin Familie & Familienrecht , am 17.03.2016

Tag: Karenzgeld – Partnerschaftsbonus – Gesetze Österreich – Frauenpolitik – Genderwahn – Gleichberechtigung Gleichstellung – Vaterlose Gesellschaft

Gleichberechtigung im Pensionsalter

 

 

 

Pension Pensionsalter Frauen Frauenpensionsalter Pensionsreform – Feminismus – Männer – Staatsfeminismus – ÖVP Volkspartei – Die Grünen – FPÖ – HC Strache – Männerpartei – NEOS –  Team Stronach – Pension Pensionsalter Frauen Männer Frauenpensionsalter Pensionsreform

 

Die Zerstörung der Männer wird mit Steuergelder finanziert !

Staatsfeminismus in Österreich

Gabriele Heinisch-Hosek SPÖ

Gabrielle Heinisch-Hosek #SPÖ

Tags: Familie – Familienrecht – Vater – Väter – Feminismus – Zerstörung

 

 

Österreichische Bundeshymne – Gabriele Heinisch-Hosek SPÖ

Heimat bist du großer Söhne und Staats- feminismus- funktionärinnen Österreichische Bundeshymne Gabriele Heinisch-Hosek SPÖ

Verein Freunde der Tagespolitik

Heimat bist du großer Söhne und
Staats- feminismus- funktionärinnen

Österreichische Bundeshymne
Gabriele Heinisch-Hosek SPÖ