Nanny vergewaltigt minderjähriges Kind (11J.) – 20 Jahre Haft

BRACHTE KIND ZUR WELT

Bub (11) vergewaltigt: 20 Jahre Haft für Nanny

(Bild: AP, stock.adobe.com, krone.at-Grafik)

Der Bub war erst elf Jahre alt, als er von seinem Kindermädchen vergewaltigt wurde, das auch ein Kind von ihm bekam. Mit 14 Jahren vertraute sich der Jugendliche seinen Eltern an und erzählte vom Missbrauch. Ein Gericht im US-Bundesstaat Florida verurteilte Marissa Mowry jetzt zu 20 Jahren Haft.

Bei der Verurteilung seiner ehemaligen Nanny saß der inzwischen 17-Jährige im Gerichtssaal und erzählte, dass er von Mowry mindestens 15-mal missbraucht worden war. 2014 bekam die 28-Jährige ein Baby und gab vor, dass ihr Freund der Vater des Kindes sei.

Ein DNA-Test bestätigte aber den Jugendlichen als Papa. Nadean Campbell, die Mutter des Opfers, erzählte dem Richter mit Tränen in den Augen: „Er hat damals noch mit Lego gespielt, als er Vater wurde. Es hat sein Leben zwar nicht zerstört, aber tiefgreifend verändert.“

„Er ist ein toller Dad“

Der Teenager kümmert sich liebevoll um das inzwischen fünfjährige Kind. „Er bringt seinen Sohn morgens in die Vorschule und geht dann selbst in die Highschool. Er ist ein toller Dad“, freut sich Campbell.

Während der gesamten Gerichtsverhandlungen gab Marissa Mowry kein Wort von sich. Ihr Verteidiger erklärte dem Richter, dass die 28-Jährige die Konsequenzen und das Strafausmaß akzeptieren wird.

Kronen Zeitung

19.10.2019 16:56 | Welt NACHRICHTEN
https://www.krone.at/2026336
Tags: Missbrauch – Kindesmissbrauch – Vergewaltigung – Kindererziehung – Gewalt – Strafverfahren – Pädophile – Kindheit –  psychische Gewalt – 

Komödie ab 12 Jahre – Daddy´s Home 2

Daddy´s Home 2

Daddy´s Home 2 In der Fortsetzungskomödie „Daddy’s Home 2“ wird der beigelegte Vater-Krieg zwischen Papa Mark Wahlberg und Stiefvater Will Ferrell auf eine neue Ebene gehoben, als deren eigene Väter für die Weihnachtstage vorbeischauen.

Originaltitel: Daddy´s Home 2
Filmstart: 07.12.2017
Filmlänge: 100 Minuten
Land/Jahr: USA/2017
Genre: Komödie
Darsteller: Mark Wahlberg, Will Ferrell, Mel Gibson, John Lithgow
Regie: Sean Anders
Verleih: Constantin Film
Altersfreigabe:  ab 12 Jahre

Verfügbare Versionen

  • OV
  • Digital 2D

Inhalt

Langweilig gegen cool. Spießig gegen lässig. Schusselig gegen souverän: Das Duell um den Titel des „Super-Dad“ haben der übervorsichtige Brad (Will Ferrell) und der draufgängerische Dusty (Mark Wahlberg) mittlerweile ausgefochten, auch wenn kleinere Sticheleien und Rivalitäten weiterhin an der Tagesordnung sind. Als eines Tages ihre eigenen Väter vor der Tür stehen, müssen sich die beiden aber wohl oder übel zusammenraufen. Denn um sich gegen Dustys vor Adrenalin strotzenden Macho-Dad (Mel Gibson) und Brads übertrieben liebevollen und emotionalen Vater (John Lithgow) durchzusetzen, bedarf es einiger Nerven und jeder Menge Männlichkeit. Ein aberwitziger Wettbewerb zwischen vier erwachsenen Männern beginnt!

http://www.cineplexx.at/film/daddys-home-2/?utm_source=E-Mail+Newsletter&utm_medium=AT+aboMailAbo+KW+5020171207DaddysHome2_Abo50_EB&utm_campaign=AT+aboMailAbo+KW+5020171207DaddysHome2_Abo50_EB&utm_content=Daddy%27s+Home+2