Scheidungsopfer – Gustl Mollath – Und plötzlich bist du verrückt

Videodoku über die Auswirkungen des feministischen Systems und warum man nicht heiraten sollte als Mann.
Die feministische Justiz und „vaterlose Gesellschaft“ sind leider kein Einzelfall sondern die Regel derzeit in den meisten Ländern.

Es war Bayerns bekanntester Justizskandal: Sechs Jahre nachdem Gustl Mollath in die Psychiatrie eingewiesen worden war, wurden Zweifel an der Rechtmäßigkeit und der Verhältnismäßigkeit seiner Unterbringung laut.

Nach siebeneinhalb Jahren kam er schließlich als Folge des öffentlichen Drucks frei.
Die Filmemacherinnen Annika Blendl und Leonie Stade begleiteten Gustl Mollath nach seiner Entlassung aus der Psychiatrie und zeichnen ein intensives Porträt.

Regie: Annika Blendl
Redaktion: Natalie Lambsdorff
8-12-2015

Scheidung - Gustl Mollath - Justizopfer
Scheidung – Gustl Mollath – Justizopfer

Tags: Familienrecht Familie Scheidung – Justizskandal – Psychiatrie – Opfer – Falschbeschuldigungen – Missbrauch mit dem Missbrauch – Verleumdung – feministische Justiz – Freiheitsberaubung – Genderwahn – Gewalt – Heiraten – Richterin – Staatsanwaltschaft –  Strafverfahren – Justizopfer – Menschenrechtsverletzung – psychische Gewalt – Rechtsbeugung – Rechtsstaat

Die Richter und ihre Henker – Gustl Molath – Psychiatrie DSM-5

DSM5 ist die Abkürzung für die fünfte Auflage des Diagnostic and Statistical Manual … psychischer Störungen“), eines Klassifikationssystems in der Psychiatrie.

Buch von Jörg Blech: Die Psychofalle

Tagung „Die Richter und ihre Denker“
– Strukturen in der Justiz und im Gutachterwesen

Gießener Akademische Gesellschaft – GAG

Tagung „Die Richter und ihre Denker“
– Strukturen in der Justiz und im Gutachterwesen

Samstag 6.09.2014, 11-20 Uhr
Kunsthalle in der Kongreßhalle Gießen

Rede von Gustl Mollath

Musik: gema frei free music
Klaus der Geiger – „Flughafen Wahn“

Ein Film von Dragan Pavlovic

Links:
https://www.youtube.com/watch?v=3vFEh…

http://tv-orange.de/2012/12/gustl-mol…

http://www.vogelfrei-in-deutschland.c…

http://die-volkszeitung.de/2013/2013-…

Das Ende des Rechtsstaates – Gustl Mollath

Wer mittels (ver)staatlichter Gutachter im Maßnahmenvollzug landet, so auch bei politischer Inhaftierung“…hat in Europa keine rechtliche Vertretung mehr!!
Hören sie bei Minute 3.40 Min…die Aussage des größten, berühmtesten Anwaltes Deutschlands Rolf Bossi:
humanes Recht

 

Maßregelvollzug – Rechtsstaat – Maßnahmenvollzug- Justiz – Psychiatrie

Gustl Molath - Rechtsstaat - Maßnahmenvollzug - Psychiatrie

Psychiatrieopfer – Fall Ilona Haslbauer

Quelle:Ausschnitt aus der Sendung Frontal21 vom 11.11.2014
Frontal21 hat Menschen getroffen, die viele Jahre in der geschlossenen Psychiatrie verbringen mussten, weggesperrt auf Grundlage von zweifelhaften Gutachten und Gerichtsentscheidungen.
Ilona Haslbauer wohnt seit ihrer Entlassung aus der Psychiatrie (August 2014) in Passau.
Am 11. November berichtetete das ZDF Frontal 21 um 21Uhr über ihr Schicksal. Das Fernsehteam hat Sie am13. Oktober in Berlin auf der Bühne mit Nina Hagen besucht. Auch Gustl Mollath war bei der Theaterpremiere in Berlin mit dabei, und wurde auch zu den Missständen in der Psychiatrie befragt. …

Scheidung – Gustl Mollath – Genderwahn – feministische Justiz

Gustl Mollath

Bitte Teilen !

Prozess – Freispruch für Gustl Mollath – Scheidungsopfer – Justizopfer

Prozess in Regensburg – Constanze Schulze zum Freispruch für Gustl Mollath

am 14.08.2014

 

Freispruch für Mollath – Gericht sieht ihn aber als Gewalttäter

Das Landgericht Regensburg hat Gustl Mollath im vollen Umfang freigesprochen und ihm außerdem eine Entschädigung für seine zwangsweise Unterbringung in der Psychiatrie zugesprochen.

Im Urteil im Wiederaufnahmeverfahren gegen den 58-Jährigen sah das Gericht es zwar als erwiesen an, dass Mollath seine damalige Frau im Jahr 2001 schwer körperlich misshandelt hat. Es sei aber nicht ausgeschlossen, dass er zur Tatzeit aus psychischen Gründen schuldunfähig gewesen sei, weshalb er nach dem Grundsatz „Im Zweifel für den Angeklagten“ bei diesem Tatvorwurf freizusprechen sei.

Gustl Mollath

Das Langericht hat Mollath freigesprochen (Quelle: reuters, Michaela Rehle)

Entschädigung für Psychiatrie-Aufenthalt

Das Gericht sprach Mollath außerdem wegen der Anklagepunkte der Freiheitsberaubung und des Zerstechens dutzender Autoreifen frei. Hier sei es nicht möglich gewesen, einen Tatnachweis zu führen. Darüber hinaus entschied das Gericht, dass Mollath für seine mehr als sieben Jahre dauernde Unterbringung in der Psychiatrie eine Entschädigung zustehe.

Freispruch nicht überraschend

Dass es einen Freispruch für Mollath geben würde, hatte bereits festgestanden, weil er im ersten Verfahren wegen Schuldunfähigkeit freigesprochen worden war und ein Angeklagter im Wiederaufnahmeverfahren nicht schlechter gestellt werden darf.

VOR ORT

Do. 14.08.14, 11.30 Uhr

Mit Spannung war aber erwartet worden, ob das Gericht ihn wegen der Körperverletzung seiner Ex-Frau für schuldig erklärt. Dies hatte die Staatsanwaltschaft gefordert. Dagegen hatte die Verteidigung auf einen Freispruch ohne Wenn und Aber plädiert.

Mit Material von AFP und dpa
http://www.phoenix.de/content//863604

 

Urteil in Regensburg: Gustl Mollath gibt langes Statement ab

Gustl Mollath ist freigesprochen worden.

Vor der Presse gab er am Donnerstag (14. August) ein langes Statement ab. 
http://www.nordbayerischer-kurier.de