Hat das Jugendamt Wien, Mag Elf versagt?

Wurden die Warnsignale der leiblichen Mutter vom Jugendamt nur eine geringe Bedeutung beigepflichtet?
Hat das Jugendamt versagt?

Select another language! ( PC users see right above the logo  „Translate“)

    english    (Google Translation)       Italia – (traduzione di Google)

    France (traduction Google)          ПЕРЕВЕСТИ на Английски

Artikel:

Fenstersturz: Jugendamt im Zwielicht

Vierjähriger tot

Fenstersturz: Jugendamt im Zwielicht

Es geht um den Tod jenes Vierjährigen, der im April aus dem 7. Stock einer Wohnhausanlage im 22. Bezirk aus dem Kinderzimmer in die Tiefe fiel. Wie ÖSTERREICH berichtete, erhebt die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage gegen den Vater des Buben und seine Lebensgefährtin (beide 28) wegen gröblicher Vernachlässigung mit Todesfolge. Strafandrohung: ein bis zehn Jahre Haft.

Es gilt die Unschuldsvermutung

Das Paar hatte den entwicklungsverzögerten Leon ins Kinderzimmer geschickt, damit er sich dort „ausspinnt“ – wohl wissend, dass drinnen das Fenster offen und direkt darunter ein Drehstuhl stand. Als Nachbarn Alarm schlugen, dass schon Spielzeug aus dem Fenster flog, soll das Paar nicht nachgeschaut haben.

Offenes Fenster

„Stiefmutter“ Doris T. gibt über ihren Anwalt Johannes Bühler zu, „damals komplett überfordert gewesen zu sein, aber mit Absicht habe sie keinen einzigen Schritt gesetzt“. Sie redet sich auf das Jugendamt heraus, das am selben Tage kurz vor der Tragödie bei ihr war und dabei das Zimmer, das Fenster und den Drehstuhl gesehen und nichts gesagt hätte.

Blaue Flecken

Auch die leibliche Mutter von Leon, Sabrina N. (25), kritisiert neben dem beschuldigten Paar auch das Jugendamt: Sie habe es fast täglich angerufen, da Leon blaue Flecken oder Milben hatte, es ihm dort nicht gut ging, man der „Stiefmutter“ schon ein (eigenes) Kind abgenommen habe, und da sie sich große Sorgen um ihren Sohn machte. „Man hat nur gesagt, ich soll mich nicht so überengagieren.“ (kor)

24. September 2018 11:38
https://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Fenstersturz-Jugendamt-im-Zwielicht/349724548
Tags: Kindeswohlgefährdung – MA11 – Mag Elf – Jugendamt Wien – Sozialarbeiterin – DSA – Kinder- und Jugendhilfe – Kindesabnahme – Strafverfahren – Kinderschutz – Österreich Familienrecht – Mutter – Obsorge

3 Gedanken zu “Hat das Jugendamt Wien, Mag Elf versagt?

  1. Nach der Trennung von seiner Frau vor 18 Jahre lernten wir dieses System kennen.Sein Sohn wurde von der Mutter misshandelt, in den Keller gesperrt Schläge mit dem Kochlöffel,stranguliert.Dies wurde von einer Gutachterin aufgedeckt.Das Jugendamt lies Bilder verschwinden,das das Krankenhaus gemacht hatte.Unser Enkel und dessen Halbschwester haben diese Aussage der Misshandlungen bei Gericht bestätigt.Verschiedene Jugendämter die mir um Hilfe baten ,wir können nicht helfen ein Kind muss est im Blute liegen.Unserem Sohn wurde der Umgang entzogen und die Mutter als gute Mutter dargestellt,Wir haben uns überall hingewant um dem Kind zu helfen,Die Familie wurde zerstört. Heute haben wir wieder ein Proplem mit dem Jugendamt. Unser Enkel der aus der Türkei stammt wurde direckt von der Schule weg vom Jugendamt geklaut und ins Heim verschleppt.Das Jugendamt hatte die Vormundschaft da sie die türkische zusprechung nicht anerkennt,Dem Kind ging es Sehr gut er hatte gute Nahrung gute Kleidung und viel Liebe,Er ist seit 1,5 Jahre im Heim und leidet unsäglich.Die verwahrlosung findet dort statt,Er will nach Hause, Das Gericht ordnet an das das Kind wieder zur Mutter soll.Jedoch das Jugendamt. man kann das Kind nicht einfach so rausnehmen, das sollmal wieder verschoben werden. Man hatt das Kind einfach aus der Schule GEKLAUT UND JETZ TUT MAN SO DAS MAN LANGSAM ZURÜCKFÜHREN MUSS:Das Kind wurde massiv geschädigt.Ich bin ein Mensch und habe auch Rechte. Ich sitze im Gefängnis. dies sind seine Worte.Wir haben Beweise und werden diese auch benutzen, wennes sein muss.Mit Kinder Kasse machen . Dies ist ein gutes Geschäft für Jugendämter.Das Fersehen hatt es vor Jahren aufgedeckt.Wer es nicht glaubt sollte sich informiere, Es geht schlicht und einfach nur um das wichtigste Gut unsere Kinder

    Gefällt mir

  2. Ein Kind in meiner Familie wurde von der MA11 gezwungen bei seinen Missbrauchern zu leben. Es wurde entfuehrt und jahrelang in einen Raum in einer Wiener Wohnung eingesperrt. Es musste in Wien auf der Strasse leben, bei eisigen Temperaturen, als die Missbraucher obdachlos wurden.
    Ich habe viele Jahre gekaempft an das Kind heranzukommen und es zu retten..
    Wir wurden von der MA11 daran gehindert Kontakt zu dem Kind zu haben. Es wurde aktiv entfremdet und durch das extreme Trauma schwer stockholmisiert.
    Heute ist diese junge erwachsene Person schwerst koerperlich krank, leidet unter PTSD, Flashbacks und Angstzustaenden.
    Es war einmal ein gesundes Kind bevor die MA11 ihre moerderischen Klauen ausspreizte.
    Ich suche nach Vorschlaegen die MA 11 zuzusperren, damit andere Kinder nicht so leiden muessen und der Kindesmissbrauch in Wien aufhoert.

    Gefällt mir

  3. Ich habe am 27.9 . 2018 den obigen Bericht verfasst.Unser Enkel ist immer noch im Heim.Jugendamt hat keinerlei Gründe den Jungen im Heim festzuhalte,Kinder die verwarlost sind holt man nicht heraus,Die sind ja schon zerstört.Was mich am meisten sprachlos macht ,ist die gleichgültigkeit der Menschen.Die schwächsten unserer Geselschaft,die Kinder, werden im Stich gelassen,oder dumme Spüche,da wird schon was dran sein warum man ein Kind in Ophut nimmt, Was ist mit unserer Geselschaft los. Merkt Ihr nicht das alles vom Staat gewollt ist, den sonst hätte das Jugendamt nicht soviel Macht, Wenn es Eure KINDER mal betreffen wird, dann hofft ihr auch auf Hilfe.Ich kann Euch nur raten aufzuwachen, Mit freundlichen Gruss Gertrud Lorentz

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.