Internationalen Kinderrechte-Konferenz Wien – Am Weg in Richtung einer Kindheit frei von körperlichen Strafen

Schwedische Königin Silvia und Familienministerin Sophie Karmasin
Schwedische Königin Silvia und Familienministerin Sophie Karmasin

Rückblick auf den ersten Tag der internationalen Kinderrechte-Konferenz unter dem Titel „Towards Childhoods free from Corporal Punishment – Am Weg in Richtung einer Kindheit frei von körperlichen Strafen“ in Wien.

Mit über 200 Vertreterinnen und Vertreter von Regierungen aus der ganzen Welt, unter ihnen die schwedische Königin Silvia, die Staatspräsidentin von Malta und rund 30 Minister/innen und Staatssekretäre/innen, beraten wir darüber, wie man Kinder besser gegen Gewalt schützen kann:
http://bit.ly/1VvRmau

Sophie Karmasin, 2. Juni um 10:31

Tags: Österreich, ÖVP, Familie, Familienrecht, Gewalt, Justiz, Video, Kinderrechte, Kinderschutz, Kindeswohl, Kindheit, Sophie Karmasin, Wolfgang Brandstetter, Wolfgang Sobotka

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s