Obdachlose in Österreich: Cecily Corti Gründerin von VinziRast

Die VinziRast in Wien ist seit mehr als zehn Jahren eine der wichtigsten Einrichtungen für Obdachlose und hilfsbedürftige Menschen in der Bundeshauptstadt. Wie dieses Projekt entstanden ist, zu dem unter anderem eine Notschlafstelle, Wohnungen und Wohngemeinschaften gehören, hat Cecily Corti, die Gründerin des Projekts, in einem neuen Buch beschrieben: „Man muss auf dem Grund gewesen sein“ erzählt von Cortis Leben, ihrer Ehe mit dem früh verstorbenen Filmregisseur Axel Corti und den Erfahrungen und Erlebnissen, die sie veranlasst haben, Hilfsbedürftigen ein Zuhause zu geben.

Obdachlose - VinziRast

ORF, ORIENTIERUNG, 04.10.2015

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s