Sehr interessant – Jugendamt, Widerstand zahlt sich aus!

Die Herausgabe eines geklauten Kindes wird verweigert mit der Begründung einer bevorstehenden Einschulung. Der freigekommene Bruder berichtet hingegen von zahlreichen Heim- und Schulwechseln während seiner Gefangenschaft. Zeugenaussagen herausgegebener Kinder sind das schwerste Gift für die Jugendamt-Mafiosi.

Tags: Hilfeplangespräch HPG – Kindeswohl – Kinderheim – Menschenrechtsverletzung  – psychische Gewalt  –  Missbrauch mit dem Missbrauch – Inobhutnahmen – DE Kindesabnahme Gefährdungsmeldung

3 Gedanken zu “Sehr interessant – Jugendamt, Widerstand zahlt sich aus!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s