Kind schläft weiter unter der Brücke – Jugendamt winkt ab – Frauenhäuser überfüllt

Keine Bleibe für den Bettler-Buben (2)
. . Salzburg: „Es ist eine Tragödie“ sagt sogar die Polizei  . .

Salzburg – 2 jähriges Bettler-Kind muss unter der Brücke schalfen

Tags: Polizei – Bettler – Bubem – Kindeswohlgefährdung – Frauenhaus – Notquartiere – leaks family law austria Salzburg Österreich Jugendamt Menschenrechtsverletzung  SPÖ Stadtrat Anja Hagenauer – Caritas – Jugendamt winkt ab, die Herbergen sind voll –  Die Eltern geben das Kind nicht her  –  Der zuständige Stadtvize Harald Preuner ÖVP  – Armut – Tragödie – Die Behörden kontrollieren – SPÖ Anja Hagenauer – Familie – Familienrecht –

Ein Gedanke zu “Kind schläft weiter unter der Brücke – Jugendamt winkt ab – Frauenhäuser überfüllt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s