Meine liebe Republik – Heimkinder – Gutachter

Das einstige Spiegelgrund-Opfer Friedrich Zawrel ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Zawrel trug als Zeitzeuge zur Aufarbeitung der Verbrechen in der einstigen Heil- und Pflegeanstalt „Am Spiegelgrund“ bei und enttarnte den NS-Arzt Heinrich Gross.

Der Dokumentarfilm „Meine liebe Republik“ von Elisabeth Scharang erzählt das Leben dieses ungewöhnlich mutigen Mannes, der mit seinem Kampf für Gerechtigkeit seinen Peiniger Gross und die österreichische Gerichtsbarkeit heftig ins Schwitzen brachte.

2015 03 01
Tags: Heimkinder – Kinderheim – Jugendamt – Heinrich  Gross NS-Arzt – Wien Österreich – Gutachten 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s