WIENER STADTLIGA – Viktoria beherberg Obdachlose

 

Unterschlupf für Bedürftige  WIENER STADTLIGA  – 22.12.2014

Fußballverein Wiener Viktoria öffnet wieder Türen für Obdachlose

http://www.youtube.com/watch?v=0wAyGoa3DK4

Die Weihnachtszeit ist auch die Zeit des Jahres, wo man auch an die Menschen denkt, die es nicht so gut erwischt haben. Dies tut der Stadtligist SC Wiener Viktoria in einer ganz speizellen Form. Bereits zum sechsten Mal öffnet der Fußballverein in der Winterpause seine Kabinentür, um Obdachlosen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit zu gewähren.Der SC Wiener Viktoria hat sich stets als mehr als nur ein Fußballverein verstanden und stets mit sozialem Engagement aufgezeigt. Bereits zum sechsten Mal können auf dem Sportplatz des Stadtligisten Obdachlose in der kalten Jahreszeit Unterschlupf finden. In der Kabine der Elf von Coach Toni Polster finden 20 Personen Platz.Die Obdachlosen können nicht nur in einem beheizten und überdachten Raum die Nacht verbringen, sondern auch die sanitären Anlagen benützen. Zu Mittag wird in der Klub-Kantine eine warme Suppe serviert.  Von Anfang Dezember bis zum Ende der Winterpause im März bleiben die Türen des Fußballklubs für Bedürftige geöffnet.

Letztes Update 22.12.2014 16:30

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s