Psychiatrie – Aufarbeitung des Steinhof Skandals

Aufarbeitung des Steinhof – Skandals
In der früheren Kinder- und Jugendpsychiatrie am Steinhof, dem heutigen Otto-Wagner-Spital, sollen behinderte Kinder bis in die 1980er Jahre geschlagen, niedergespritzt und gequält worden sein. Diese Vorwürfe hat eine Zeitzeugin vor eineinhalb Jahren erhoben und die Stadt Wien hat damals versprochen, das umfassend zu untersuchen. Aber bis heute wurde kein Ergebnis veröffentlicht.

1111

26.11.2014

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s