Vater hat seine entführten Kinder wieder ! – Deutschland / Italien

Sarbjit mit Sohn Alessio. Die Tante hat die Kinder nach Porz geholt. Foto: Florian Jocham

KÖLN –  

Giada (1) und Alessio (3), die von der eigenen Mutter entführten Kinder aus Porz: Das Drama scheint nun endlich vorbei zu sein.

Brüderchen und Schwesterchen wurden von einer Tante mit dem Auto aus Italien zurückgeholt. Dorthin hatte die Ehefrau von Sarbjit S. die Kinder entführt.

Eine italienische Behörde und das Kölner Amtsgericht hatten daraufhin dem Vater das Recht zugesprochen, den Aufenthaltsort der Kinder zu bestimmen. „Das ist natürlich Porz“, sagt Sarbjit S. (24).

Es bestehen offenbar Zweifel, ob die Mutter (25) für das Kindeswohl sorgen kann.

31.07.2014 – 19:51 UHR
http://www.express.de/koeln/mit-auto-aus-italien-zurueckgeholt-vater-hat-seine-entfuehrten-kinder-wieder,2856,28001180.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s